Willkommen beim Drachenfliegerclub Niederrhein e. V.

Wir sind 22 aktive Drachenflieger des Drachenfliegerclubs Niederrhein e.V.
Auf unserm Fluggelände im Norden von Uedem sind wir seit 1992 zu hause.
Hier am Niederrhein starten wir von der Winde aus.

Unsere 1100 m lange Schleppstrecke ermöglicht Schlepphöhen, um größere Strecken zu fliegen.
Von unserem Fluggelände werden Streckenflüge von über 100 Kilometern unternommen.
Die größte Strecke wurde im 05-2015 von Dirk Ripkens mit 300.5 km dokumentierten Kilometern nach Goslar geflogen.

Je nach Lust uns Laune ist es aber auch möglich am Platz zu bleiben und einfach nur in der Thermik zu kreisen, die Freiheit des Fliegens und die schöne Landschaft am Niederrhein zu genießen.

 

In der Flugsaison vom 15. März bis Anfang Oktober findet jedes Wochenende Flugbetrieb statt, soweit es das Wetter zulässt.
Gastflieger und Zuschauer sind herzlich willkommen. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

Für Gastflieger ist eine vorherige telefonische Anmeldung erforderlich.
Die Telefonnummern des Platztelefons und des 1. Vorsitzenden finden Sie unter Kontakt.
Die Startgebühr für Gastflieger beträgt 7 Euro.

Unser Verein ist Mitglied im DHV - Deutscher Hängegleiter Verband e. V.

Legendär ist der jedes Jahr ausgetragene Honigbär-Pokal.
Dabei werden aus großer Höhe kleine Sandsäcken in ein mit Wasser gefülltes Planschbecken abgeworfen. Dieser Abwurf verlangt von den Piloten neben Erfahrung, schnellem Reaktionsvermögen, absoluter Körperbeherrschung und taktischer Flugplanung aber überwiegend Glück. Den bisher hat noch niemand ins Schwarze getroffen.
Die Sieger erhalten als Trophäe den bronzenen, silbernen sowie den goldenen Honigbär.



Auch wird einmal am Jahr ein Vereinsausflug gemacht.
In die Alpen oder der Dolomieten befinden sich schöne Flüggebiete für uns Flachlandflieger...

  

 

 

Mit der Flugschule

haben Sie die Möglichkeit selbst folgende Befähigungen zum Drachenfliegen zu erlangen

  • Grundausbildung mit Doppelsitzer
  • UL-Schleppstart
  • Windenschleppstart, Windenführer
  • Höhenflugkurse

Mit einem Tandemflug können Sie als Passagier mit einem besonders ausgebildeten Piloten die Freiheit des Fliegens selbst erleben. Alles was Sie benötigen, ist wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und gute Laune.

Weitere Informationen und Preise erhalten Sie unter über die Flugschule Linking Wings - Flügel die verbinden - die diese Leistungen anbietet.

Reportage Uedem